Widerrufsbelehrung und -formular

Allgemeine Geschäftsbedingungen

ACHTUNG: Auslandlieferungen sind mit grossem administrativen und finanziellem Aufwand verbunden. Komplizierte Zolldeklarationen, langwieriges Vorinkasso, hohe Bankgebühren (Umrechnungsgebühren), verhältnismässig hohe Versandspesen aber auch eine aufwändige Logistik sind die Gründe dafür. Wir bitten Sie um Verständnis.

Die Adolf Fux Stiftung nimmt Ihre Bestellungen gerne per E-Mail, Internetshop, telefonisch oder auch persönlich entgegen. Ihre Bestellung wird so schnell als möglich ausgeliefert.

Für Verpackung und Versand berechnen wir einen Zuschlag, der sich nach der Menge der Publikationen und Grösse/Gewicht der Verpackung richtet. Pro Publikation fallen zirka Versandkosten ab Fr. 7.– an.

Für Waren, die unsere Kunden nicht in einwandfreiem Zustand erreichen, erwarten wir raschmöglichst Bescheid. Im Regelfall wird die Ware innert Tagen neu und versandkostenlos ersetzt und zugeschickt.

Allfällige Fragen rund um Versand, Verpackungen und Lieferkonditionen können direkt an die Stiftung gerichtet werden.

Muster-Widerrufsformular herunterladen